• Sprachen | de
Laika empfiehlt euch einige Filme, die den Zauber der Toskana einfangen

Fünf Filme, die euch auf eine Reise in die Toskana mitnehmen

Der Ausdruck „Dolce Vita“ lässt sofort an Fellini und die besondere Atmosphäre denken, die typisch für das goldene Zeitalter des italienischen Films ist. Die Toskana, wo Laika 1964 gegründet wurde und bis heute seinen Unternehmenssitz hat, bietet die perfekte Filmkulisse. Daher haben viele Filmemacher aus der ganzen Welt diese Region mit ihren zauberhaften Landschaften und einzigartigen Kunstschätzen zum Schauplatz ihrer Filme gemacht. Laika stellt euch fünf Filme vor, die in der Toskana spielen und den Zauber und die Stimmung dieser wunderschönen Region einfangen.

Unter der Sonne der Toskana

„Under the Tuscan Sun“ von Audrey Wells ist ein Film aus dem Jahr 2003, der die Geschichte von Frances Mayes (dargestellt von Diane Lane) erzählt. Sie verlässt nach ihrer Scheidung San Francisco, um sich in der Toskana niederzulassen, wo sie ein altes Haus in Cortona kauft. Die wunderbare Landschaft der Toskana und neue Bekanntschaften bringen ihr schließlich ihr Lächeln wieder. Wer romantisch veranlagt ist und gerne träumt, dem wird dieser Film gefallen!

Zimmer mit Aussicht

Dieser Film des Regisseurs James Ivory von 1985 ist eine Verfilmung des gleichnamigen Romans „A room with a view“ von E.M. Forster. Der in Florenz spielende Film erzählt vom Leben der jungen Frau Lucy Honeychurch (gespielt von Helena Bonham Carter) in der beengenden Kultur der Edwardischen Epoche. Bei einer Reise nach Florenz verliebt sich Lucy in den Freigeist George Emerson. Florenz mit seinen Kunstschätzen bietet den passenden Rahmen für diesen eindringlichen und ergreifenden Film.

Die Twilight-Saga

Die berühmte amerikanische Fantasy-Reihe aus dem Jahr 2008 umfasst fünf Filme, die nach dem Vampirroman „New Moon“ von Stephanie Meyer entstanden sind. In den Filmen, bei denen Chris Weitz Regie führte, spielen Kristen Stewart als Bella Swan und Robert Pattinson als der finstere Edward Cullen die Hauptrollen. Einige Schlüsselszenen des zweiten Films (mit dem Titel „New Moon“ wie der Roman) wurden in Volterra gedreht, einem alten Dorf in der Provinz von Pisa. Die malerischen Gassen des alten Ortskerns aus dem 14. Jahrhundert bilden den Hintergrund für die Handlung. Und die Wahl ist nicht zufällig auf diesen Schauplatz gefallen: Schon seit Generationen erzählt man sich von den Hexen von Volterra.

Briefe an Julia

Romantische Gemüter sollten sich diesen Liebesfilm, der in Verona und der Toskana spielt, nicht entgehen lassen. Eine junge Amerikanerin (Amanda Seyfried), die mit ihrem Verlobten nach Verona gezogen ist, findet einen 50 Jahre alten Brief der Engländerin Claire, die in einen jungen Mann aus der Toskana verliebt war. Auf den Spuren dieser alten Liebesgeschichte werden ihr wichtige Dinge über sie selbst klar. Die Weinberge von Vagliagli und Caparzo (in der Provinz von Siena) sind der ideale Schauplatz für diese zeitlose Liebesgeschichte.

Portrait of a Lady

Dieser Film von 1996, bei der Jane Campion Regie führte, ist eine Verfilmung des gleichnamigen Romans von Henry James. Er wurde hauptsächlich in Florenz und Lucca gedreht und es spielen berühmte Schauspieler wie Nicole Kidman, Barbara Hershey, John Malkovich und viele mehr mit. Der Film erzählt die Geschichte von Isabel Archer (Nicole Kidman), einer jungen, unabhängigen Frau, die von ihrer „Freundin“ Madame Merle und dem hinterhältigen Gilbert Osmond (John Malkovich) manipuliert wird. Ein mitreißendes Drama, das sich in zwei der schönsten Städte der Toskana abspielt.

Wir brauchen uns jetzt nur noch für einen dieser in der Toskana spielenden Filme entscheiden und uns von der wunderbaren Stimmung dieser von vielen Regisseuren so geliebten Region verzaubern lassen!

Das Neueste von Laika
„Man darf den Markt nicht mit seiner Designvision überfordern“ Der Wein Die Wärme von Zuhause reist im Winter mit Dolce Vita am Tisch Ecovip-Baureihe wächst weiter – auf 21 Modelle Fünf Filme, die euch auf eine Reise in die Toskana mitnehmen Getrennt und doch vereint Gleich Sieben auf einen Streich: Kosmo Emblema Im Herzen von Chianti Italien entdecken mit Laika
Wähle deine Sprache.

Willkommen bei Laika! Hier beginnt die Reise und damit die Geschichten. Von San Casciano in die ganze Welt hinaus.

Der neue Laika Katalog ist da!

    Mit Klick auf „Jetzt Downloaden“ bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe und dieser zustimme.

    Jetzt Preisliste downloaden!

    Mehr Infos zu unseren
    Modellen findest du hier.

    Jetzt downloaden
    Für jeden
    Geschmack
    die richtige
    Kombination.

    Die Ecovip Serie bietet eine vielseitige Auswahl an Polster-Optionen. Jedes Set beeinhaltet dabei sowohl bewegliche Rückenpolster, als auch Zierkissen.

    Alles klar!