• Sprachen | de

Der neue Kreos: Design-Wohnzimmer auf vier Rädern

Nach acht Jahren hat der italienische High-End-Wohnmobilbauer Laika sein Flaggschiff KREOS überarbeitet. Ein Vier-Jahreszeiten-Mobil, das mit Design, Komfort und raffinierter Integration hochtechnischer Komponenten besticht.

 

Erst vor wenigen Monaten präsentierte Italiens Premium-Wohnmobil-Brand Laika ihre gelungen überarbeitete Baureihe Ecovip. Auf die elegante Vorhut folgt nun das opulente Flaggschiff: Nach acht Jahren hat man gemeinsam mit dem renommierten italienischen Designbüro GFG Progetti dem legendären KREOS eine Generalüberholung verpasst. Der neue KREOS wurde also nicht bloß einem Facelift unterzogen, sondern in all seinen Facetten weiter oder gar neu gedacht. Das bedeutet: Der neue 7,99 Meter lange teilintegrierte KREOS
L 5009 ist in Wahrheit ein Designer-Wohnzimmer auf vier Rädern. Er steht wie kein anderes Modell für Eleganz, Kraft und fortschrittliche Technologie. Oder wie es GFG-Progetti-Chef Fabrizio Giugiaro selbst formuliert: „Die Mischung aus Eleganz und Sportlichkeit macht den neuen KREOS so besonders. Die Proportionen eines solchen Fahrzeugs sind schwierig zu designen, aber ich denke, wir haben mit unseren Styling-Vorschlägen mit Laika einen Weg gefunden, dem Kreos ein ikonisches, italienisches Design zu verleihen.“

Neue Konstruktion.

Um dieses Ziel umzusetzen, setzen die Laika-Ingenieure gar auf eine neue Konstruktionstechnik. Als Basis dient das Fiat AL-KO Heavy Fahrgestell für Fahrkomfort, Robustheit und Sicherheit. Die elegante GFK-Verkleidung mit Maxi-Skyview (116 × 73,5 cm) ermöglicht einen optimalen Lichteinfall und Belüftung im geöffneten Zustand. Um Festigkeit und Stabilität auch unter schwierigsten Witterungsbedingungen zu gewährleisten, sind neben der Verkleidung auch die einteilige Rückwand und das Dach aus GFK gefertigt. Der Aufbau mit direkter Verbindung von Wand zu Dach und Wand zu Boden verleiht dem neuen KREOS ein geradliniges und harmonisches Aussehen. So wird das Fahren mit dem neuen teilintegrierten KREOS zum unvergesslichen Erlebnis.

Premium Isolierung.

Ungebunden zu reisen bedeutet, zu allen Jahreszeiten und bei allen Temperaturen unterwegs sein zu können. Mit dem teilintegrierten KREOS können Sie losfahren, wann immer Ihnen danach ist, völlig unabhängig von Wettervorhersagen oder Temperaturen. Denn der neue KREOS wurde mit einer Isolierung entwickelt, die jeder Witterung die Stirn bietet: Das selbsttragende Fahrgestell besteht aus drei Schichten (Aluminium/XPS/Aluminium) mit erhöhter Stärke (40+4 mm). Dach und Unterboden sind ebenfalls dreischichtig aus GFK/XPS/Aluminium. Das garantiert eine maximale Isolierung. Die neuen, verstärkten Garagenklappen mit thermisch getrennten Rahmen verhindern ebenfalls unnötige Wärmeverluste. Der durchgehende Doppelboden mit einer Nutzhöhe von 25 cm wiederum hat eine Doppelfunktion: Er dient als schützende Wärmekammer und als Stauraum. Durch die praktischen Luken mit Scharnieren im Hauptboden und durch zwei Seitenluken rechts und links des Wohnbereichs ist er zudem besonders leicht zugänglich. Nicht zu vergessen: die moderne Warmwasserheizung. Sie wärmt das Fahrzeug gleichmäßig in allen Bereichen. Zudem ist die thermostatische Steuerung für den hinteren Raum unabhängig, so dass Sie bei idealer Temperatur schlafen können, ohne Energie zu verschwenden.

Höchster Komfort.

Abgesehen von dem offensichtlichen Schwerpunkt legten die Architekten dieser fahrenden Design-Wohnung jedoch ein besonderes Augenmerk auf das, worauf man in den herkömmlichen vier Wänden auch gerne Wert legt. Der Innenraum wurde bis ins kleinste Detail so gestaltet, sodass eine geräumige, luftige, helle und somit wohnliche Umgebung entsteht. Dieses teilintegrierte Wohnmobil verfügt sogar über eine geräumige Duschkabine, in der die Körperpflege zum Moment wahren Wohlbefindens wird. Sie ist mit einem Fußboden in Holzoptik, einem doppelten Duschkopf, einer Wellness-Duschsäule, Beleuchtung und Ablagen ausgestattet. Dank der intelligenten Raumnutzung kann das Badezimmer in einen großen, vom Rest des Fahrzeugs getrennten Raum verwandelt werden, in dem Sie bequem einen Moment der Privatsphäre genießen können. Jedes Detail ist elegant verarbeitet, wie die großen Spiegelflächen und die mattschwarze Armatur. Großes Plus: Durch eine leistungsstarke Wasserpumpe ist konstanter Wasserdruck garantiert.

Zudem wurde die optionale Unterflur-Klimaanlage so integriert, dass die Luftströme indirekt und somit kaum merklich durch den Wohnraum des KREOS gelenkt werden. Viel natürliches Licht und frische Luft sorgen dafür, dass jeder Raum optimal genutzt wird. Zusätzlich zur Panorama-Dachluke Skyview ist der neue KREOS deshalb mit einem elektrischen Schiebedach (96 × 65,5 cm) ausgestattet, das auch während der Fahrt genutzt werden kann (optional als Alternative zum Hubbett erhältlich). Liebhaber von anspruchsvollem Design und raffinierter Ausstattung werden nicht enttäuscht sein: Möbel mit Fronten aus Echtholz gestalten die Umgebung raffiniert und zugleich natürlich. Das Wohnzimmer ist für die Geselligkeit bestimmt: Es bietet bei geparktem Wohnmobil Platz für bis zu sieben Personen. Das neue System zum Umbau der Sitzgruppe ermöglicht einen zusätzlichen Sitzplatz in der Dinette. Das Essen mit Freunden am eleganten runden Tisch hat einen besonderen Reiz, der überall auf der Welt an zu Hause erinnert. Schließlich ist der gesamte Raum als Entspannungsoase gedacht. Deshalb ist auch ein 32-Zoll-Fernseher mit elektrischem Bewegungssystem, der sowohl vom Hubbett als auch vom Wohnzimmer aus sichtbar ist, optional. Ganz nach dem Motto: maximaler Komfort – wie in einer echten Suite!

 

Schöne Träume.

Da darf der Schlafbereich des neuen KREOS L 5009 natürlich in nichts nachstehen. Die beiden großen Einzelbetten im Heck (200 × 80 cm) sind mit einem verstellbaren Kopfteil und einer seitlichen Heizung versehen: Selbst im härtesten Winter ist die Schlafecke kuschelig warm. Wer auch im Schlaf nicht auf die Nähe des Partners verzichten will, kann die beiden Betten zu einem großen Doppelbett (200 × 206 cm) umbauen. Außerdem sind die Betten mit einer hochkomfortablen Federung ausgestattet. Auch auf die Lieblingsklamotten, Sportkleidung und – warum nicht – auf ein elegantes Outfit für einen besonderen Anlass muss man auf großer Fahrt mit dem neuen KREOS nicht verzichten: Im doppelten Kleiderschrank lässt sich Kleidung knitterfrei aufhängen. Die Schuhe finden Platz, um ordentlich und bequem verstaut zu werden. Ein zusätzlicher, optional erhältlicher Kleiderschrank mit ausziehbaren Fächern bietet noch mehr Stauraum und wird durch die automatische Innenbeleuchtung zu jeder Tageszeit zum mobilen Ankleidezimmer. Großes Plus für alle, die auch auf Reisen gerne Freunde zu Gast haben: Das optional erhältliche, elektrisch verstellbare und in die Decke integrierte Hubbett (140 cm breit) bietet Mitreisenden bequem Platz für beliebig viele Nächte.

Echte Chef-Küche.

Warum sollten Sie im Urlaub auf kulinarische Köstlichkeiten aus der eigenen Küche verzichten? Die KREOS
L 5009-Küche ist als völlig neu gestalteter Raum, der Eleganz und Zweckmäßigkeit vereint, dafür gemacht, Lieblingsgerichte zu zaubern. Die Arbeitsplatte in hochwertigem Corian ist mit einer Doppelspüle ausgestattet. Der Gasbackofen gehört ebenso zur Standardausstattung wie die Dachluke zur optimalen Belüftung. Der 153-l-Maxikühlschrank mit AES-System wurde mit einer praktischen Tür versehen, die vom Wohnbereich und vom Heck aus geöffnet werden kann. Der mattschwarze Wasserhahn mit flexiblem Arm erleichtert das Reinigen von Gemüse, Obst, Geschirr und allem, was Sie sonst noch brauchen. Genau wie zu Hause! Für die MasterChef-Küche stehen zwei Ausführungen zur Wahl: Standard (Tectower mit Kühlschrank und Backofenkombination) oder Standard mit Geschirrspüler (optional). Der Kaffeemaschinenhalter aus Corian ist als italienisches Zitat zu verstehen, das jedem Kaffeeliebhaber die Möglichkeit eröffnet, jeden Tag mit seinem Lieblingskaffee zu beginnen.

Ute Hofmann, Geschäftsführerin von Laika: „Wir haben den KREOS so ausgestattet, dass man sich darin garantiert wohlfühlt. Das bedeutet auch, dass eine Spülmaschine integriert werden kann, ein Apothekerschrank, wie wir ihn aus herkömmlichen Küchen kennen, und sogar ein kleiner Weinkeller in der geräumigen Garage, in dem man getrost hochwertige Weine mitführen kann.“

Raffinierte Details.

Abseits der großen Entwicklungen sind es aber auch besonders die kleinen Komfortlösungen, die ein Wohnmobil zum besten Reisebegleiter machen. Beim neuen teilintegrierten KREOS ist die Aufbautür  Premium Plus (192 × 60 cm) mit Fenster, einem Drei-Punkt-Sicherheitsschloss, Fliegengitter und Zentralverriegelung mit Fernbedienung ausgestattet. Die elektrisch betriebene externe Maxi-Trittstufe (70 cm) ermöglicht ein bequemes Einsteigen in das Fahrzeug. Außerdem war es noch nie so einfach, Fahrräder, Sonnenschirme und Sportgeräte mitzunehmen. Dafür sorgt die Maxi-Garage (218 × 129 × 124,8 cm ) mit symmetrischen Garagenklappen (120 × 100 cm), die sich nach oben öffnen lassen, mit thermisch getrenntem Rahmen, integrierten Scharnieren und Sicherheitsschlössern. Außerdem ist die Garage beleuchtet, beheizt und mit rutschfestem Boden, mit Lichtschaltern auf beiden Seiten und Steckdosen. Hier ist einfach Platz für alles!

Modernste Technik.

Dank der Elektroinstallation nach neustem CI-Bus-Standard ist an Bord wirklich alles jederzeit unter Kontrolle. Die Verkabelung befindet sich im Doppelboden, was eine einfache Installation und Reparatur ermöglicht. Das Batteriefach ist im Inneren des Doppelbodens leicht zugänglich (auch mit Lithium-System kompatibel). Alle elektrischen Komponenten laufen in einem eigenen und geschützten Schaltkasten in der Heckgarage zusammen und sind so untergebracht, dass Sie stets den Überblick behalten.

Ute Hofmann, Geschäftsführerin von Laika: „Wir haben mit dem neuen KREOS eine sowohl innen als auch außen elegant designte Ferienwohnung auf Rädern geschaffen. Mit dem KREOS kann man also entspannt durch ganz Italien rollen und das Leben genießen. Oder einfach gleich durch ganz Europa – schließlich bietet der neue KREOS für alle vier Jahreszeiten den gewünschten Komfort.“

Der Name ist Programm.

Die Neuauflage des KREOS macht jedenfalls seinem Namen auf eindrucksvolle Art und Weise alle Ehre. Schließlich leitet sich der Begriff „Kreos“ im weiteren Sinne von „kreieren“ ab und ist der Kunstsprache Esperanto entlehnt. Um genau zu sein, ist „kre·os“ eine flektierte Form des Verbs „krei“, ein Imperativ Futur. Also eine Art Befehl, der für alle Zukunft gilt. Und dem die Laika-Ingenieure bei der nun präsentierten Neuauflage des KREOS aus Überzeugung und mit großer Leidenschaft gefolgt sind. Somit richtet sich der neue KREOS von Laika selbstbewusst an alle Liebhaber absoluter Freiheit auf Reisen. An die, die weder auf Eleganz noch Design verzichten möchten, eine technologische Seele haben und den Reiz einer wohnlich-warmen, einladenden Umgebung zu schätzen wissen. Der neue teilintegrierte KREOS L 5009 ist eine Ikone des Reisens, die nicht nur erfahrene Camperisti, sondern auch neue Reisende auf ihrem Weg von Ziel zu Ziel glücklich macht.

Technische Eckdaten.

  • Fiat Ducato Heavy, 140 PS, Turbo Diesel Common Rail
  • AL-KO AMC Fahrwerk mit verstärkter Aufhängung
  • Außenlänge/-breite/-höhe: 799/230/299 cm
  • Sitzplätze gemäß Zulassung: 4 (S)
  • Schlafplätze: 2 (S) + 2 (O)
  • Höhe des Doppelbodens: 25 cm
  • Abmessungen der Garage (T x H x B): 218 x 129 x 124,8 cm
  • hinteres rechtes Einzelbett: 200 x 80/200 x 80 cm
  • elektrisches Hubbett (opt.): 190 x 140 cm
  • 153-l-Kühlschrank
  • Heizung mit Warmwassersystem (6 kW)

Das Neueste von Laika
„Man darf den Markt nicht mit seiner Designvision überfordern“ Der neue Kreos: Design-Wohnzimmer auf vier Rädern Der Wein Die Wärme von Zuhause reist im Winter mit Digitale Live-Führung im Erwin Hymer Museum „Plastic Fantastic? – Wohnkarossen aus Faserverbund“ Dolce Vita am Tisch Ecovip-Baureihe wächst weiter – auf 21 Modelle Fünf Filme, die euch auf eine Reise in die Toskana mitnehmen Getrennt und doch vereint Gleich Sieben auf einen Streich: Kosmo Emblema
Wähle deine Sprache.

Willkommen bei Laika! Hier beginnt die Reise und damit die Geschichten. Von San Casciano in die ganze Welt hinaus.

Der neue Laika Katalog ist da!

    Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.

    Newsletter

    Jetzt anmelden für mehr Geschichten, News und la Dolce Vita.

      Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.

      Jetzt Preisliste downloaden!

      Mehr Infos zu unseren
      Modellen findest du hier.

      Jetzt downloaden
      Für jeden
      Geschmack
      die richtige
      Kombination.

      Die Ecovip Serie bietet eine vielseitige Auswahl an Polster-Optionen. Jedes Set beeinhaltet dabei sowohl bewegliche Rückenpolster, als auch Zierkissen.

      Alles klar!