Werkstatt live! Outdoor-Ausstattung – Reparatur und Pflege unterwegs

Am 21. Februar dreht sich bei „Werkstatt live!“ im Erwin Hymer Museum alles um die richtige Behandlung der eigenen Outdoor-Ausstattung.

Wie pflege ich meine Kleidung, meine Schuhe und mein Zelt richtig und was muss ich bei den verschiedenen Materialien beachten? Was kann ich selbst reparieren oder reinigen und wo muss der Profi ran? All diese Fragen werden an diesem Abend beantwortet. Denn heutige Outdoor-Ausstattung kann sehr viel; sie ist wasser- und winddicht, atmungsaktiv, leicht und trotzdem warm und lässt sich manchmal klitzeklein zusammenfalten. Dafür sorgen modernste Materialien, die richtig behandelt werden müssen, damit ihre Funktion erhalten bleibt, oder nicht sogar zerstört wird. Im Erwin Hymer Museum gibt es zahlreiche Tipps und Tricks vom Experten. Auch smarte Helfer und nützliche kleine Kniffe für das Abenteuer Outdoor werden vorgestellt.

Die Veranstaltung „Werkstatt live!“ zum Thema „Outdoor-Ausstattung“ findet am 21. Februar um 19 Uhr im Auditorium in der Ausstellung des Erwin Hymer Museums statt. Ab 19 Uhr gibt es ein vergünstigtes Abendticket.

Fotocredits:

Werkstatt live! – Erwin Hymer Museum

Das gesamte Veranstaltungsprogramm gibt es unter Programm als Download oder an der Museumskasse.

Weitere Informationen zu den Reportagen sowie Bildmaterial finden Sie im Presse-Download. Interviews mit den Referenten auf Anfrage.

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:
Erwin Hymer Museum, Susanne Hinzen, Robert-Bosch-Str. 7, 88339 Bad Waldsee. Tel. +49 7524 976676-7, Fax +49 7524 976676-1, presse@erwin-hymer-museum.de

Erwin Hymer Museum:

Robert-Bosch-Str. 7, 88339 Bad Waldsee, direkt an der B30

Öffnungszeiten: täglich von 10 Uhr bis 18 Uhr, donnerstags von 10 Uhr bis 21 Uhr . Durchgängig warme Küche im Museumsrestaurant „Caravano“.

Erwin Hymer Stiftung

Träger des Erwin Hymer Museums ist die Erwin Hymer Stiftung mit Sitz in Bad Waldsee. Die gemeinnützige Stiftung bürgerlichen Rechts wurde 2001 von Erwin Hymer mit dem Zweck der Förderung der Kunst und Kultur, insbesondere die Förderung von Kulturgütern im technischen Bereich, Errichtung und Unterhaltung eines Museums für Caravan- und Motorcaravan-Oldtimer, ins Leben gerufen.

News

KOSMO 509L

Der neue Kosmo 509L auf Fiat Ducato 35 Light-Fahrgestell mit einer Länge von 7,41 Metern erweitert das Angebot der Kosmo-Teilintegrierten 509, 512, 209 und 212 auf Fiat-Fahrgestell. Dieses Modell wurde speziell für Besatzungen von zwei Personen entwickelt, die gerne mit absolutem Komfort reisen.

News

NEUE BAUREIHE KOSMO VANS

Laika stellt zur Abrundung des Angebots der Teilintegrierten, Vollintegrierten, Alkoven und Camper Vans-Reisemobile, die neue Baureihe der Kosmo Vans vor.

News

I LAIKART... DER „CAMPER DER KUNST“

Vom 8. bis 19. Juli wird der Laika Kosmo 512 zu einem wahren „Camper der Kunst“, der „Kultur in Bewegung“ mit zehn Wanderlehrstunden, an denen jedermann teilnehmen kann, den Menschen in den Stadtvierteln von Florenz und außerhalb der Stadt näherbringt. Im Mittelpunkt dieser Abende der Kunst steht Leonardo Da Vinci, das berühmte toskanische Genie, dessen 500. Todestag in diesem Jahr gefeiert wird.