Die Laika-Welt in einem mausklick

Die neue LAIKA.IT-Website ist nun mit erneuerten Inhalten und einem völlig neuen Look online. Die Website wurde so konzipiert, dass sie eine einfache und intuitive Navigation ermöglicht, so dass der Besucher mit wenigen Klicks viele Informationen über die Produkte und das Unternehmen findet.

Der neue Internet-Auftritt laika.it ist jetzt in acht Sprachen erhältlich: Italienisch, Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Schwedisch, Norwegisch und Niederländisch, um allen Freunden und Neugierigen in Europa und auf der ganzen Welt den Zugang zu Inhalten zu ermöglichen.

Die Bildergalerie auf der Homepage präsentiert das Sortiment und informiert über die Neuheiten: Mit einem Klick in die Welt von Laika! Über das Menü oben rechts gelangt man zu den vier Hauptabschnitten:

UNSERE WOHNMOBILE ist der Bereich, der dem Laika-Angebot gewidmet ist, um die Fahrzeuge zu entdecken, unterteilt nach Modell und Version. Für jedes Modell werden Highlights, Grundrisse, technisches Datenblatt (als PDF herunterladbar) und eine umfangreiche Bildergalerie zur Verfügung gestellt. Die Wahl des Traumwohnmobils wird noch einfacher!

Im Bereich HÄNDLER sind alle europäischen Laika-Händler nach Ländern gegliedert aufgelistet. Mit der Funktion „Auf Karte anzeigen” sind die Händler direkt auffindbar. Den nächstgelegenen Händler findet man einfach mit „Nach Standort suchen”.

Auf der Seite KATALOG kann man den Laika-Katalog 2018/2019 kostenlos als Ausdruck mit Lieferung frei Haus bestellen oder digital herunterladen.

Der Bereich LAIKA-WELT ist ebenfalls sehr reichhaltig, und bietet verschiedenen Inhalte, wie NEWS, um immer über alle Neuheiten, Ereignisse und Initiativen von Laika informiert zu sein. Unter LAIKA LIFE kann man Laika hautnah verfolgen, mit Videos, Tipps zu Reiserouten und Einblicken in den Alltag des Unternehmens. Wer Hilfe braucht, findet unter SERVICE UND ERSATZTEILE alles was er braucht. Neben häufig gestellter Fragen findet er auch ein Formular, um eine Kontaktaufnahme mit dem Kundendienst von Laika zu bewerkstelligen.

Unter ORIGINALZUBEHÖR hat man Zugriff auf den Katalog mit maßgeschneiderten Laika-Zubehörteilen und Freizeitmode, alles Made in Italy im unverwechselbaren Laika-Stil. Ein Abschnitt über die Geschichte des Unternehmens durfte nicht fehlen: GESCHICHTE zeichnet alle Phasen der Marke von ihrer Geburt bis heute nach, mit Bildern und Beschreibungen der Modelle, die im Laufe der Jahre die grundlegenden Schritte in der Entwicklung und im Stil der Marke markiert haben. ATELIER LAIKA ist eine Hommage an das Laika-Werk, eine beispiellose Kombination aus Spitzentechnologie und Handwerk, die die Produktion von speziellen und einzigartigen Fahrzeugen auszeichnet.

Zusätzlich zur Website ist Laika mit der Facebook-Seite Laika Caravans, der Seite Instagram Laika_caravans und dem YouTube-Kanal Laika Caravans Spa im Internet präsent.

Die Homepage der neuen Website
Einfaches und intuitives Menü
Viele fotos um die neuen Wohnmobile zu entdecken
Blog mit allen Neuigkeiten der Laika Welt

News

LAIKA AM GIRO D’ITALIA GIOVANI UNDER 23

Laika freut sich, die neue Partnerschaft mit dem Giro d'Italia Giovani Under 23 bekannt zu geben. Seit jeher steht Laika der Sportwelt nahe und wird auch die 42.Ausgabe des historischen Radrennens der Nachwuchssportler mit einem Teilintegrierten Kosmo 512 und einem Teilintegrierten Ecovip 409 unterstützen.

News

ALKOVEN KOSMO F261

Beim neuen Kosmo F261 handelt es sich um ein handliches und kompaktes Alkovenmodell, mit klassischem Doppelfenster im Alkoven, das neben dem im letzten Januar eingeführten Kosmo F510 angeboten wird. Durch den erschwinglichen Preis ist der Kosmo F261 die richtige Lösung für Familien, die dem Laika-Universum zutreten möchten.

News

„Crazy Camping - Irre Typen!“ Das „verrückte“ Outdoor-Event!

Am 1. und 2. Juni lädt das Erwin Hymer Museum in Bad Waldsee zu einem besonderen Museumsfest ein: „Irre“ Fahrzeuge, weit entfernt von Serienfahrzeugen, jedes einzigartig und ausgefallen, sowie ihre Besitzer, verwandeln das Außengelände des Museums in den verrücktesten Campingplatz diesseits der Alpen. Witzige Mobile z. B. eine Piaggio Ape mit Reisemobil-Aufsatz, Expeditionsfahrzeuge, selbstgebaute Unikate, Eigenaus- und Umbauten, wie z. B. ein ehemaliges Müllfahrzeug oder eine ausrangierte rollende Bankfiliale sowie viele andere einzigartige Typen und Modelle sind dabei - einfach auf etwas andere Art mobil unterwegs!